E-Smog Stecker des EM e.V.

EM-Keramik Stecker

Harmonisierung von ElektrosmogEM ESmog Stecker

Wir haben im Verein mit Hilfe unserer Mitglieder und unseres Mitarbeiters Herbert Rohde die Fähigkeit von EM zur Harmonisierung von Elektrosmog erpobt und eigene E-Smog Stecker für den Hausgebrauch entwickelt.

Wie funktionieren die Stecker?

Die EM-Keramik Stecker sind Kindersicherungen, die mit Kunstharz und EM-Keramikpulver ausgegossen wurden. Sie werden in die Steckdosen gesetzt und modulieren auf das vorhandene Elektrofeld eine positive Schwingung auf. Die elektromagnetischen Schwingungen sind nach wie vor messbar, also nicht verschwunden; dennoch enthalten diese nun eine andere Information. Unser Körper reagiert nun nicht mehr mit Stress und Abwehr auf dieses Feld. Diese Wirkung lässt sich z.B. durch kinesiologische Tests leicht nachweisen.

50_Moka EM Esmog Stecker

Wie baue ich die Stecker richtig ein?

Die ESMOG Stecker werden einfach in die Steckdose geklemmt. Die Steckdose kann dann zwar nicht mehr benutzt werden, aber Sie können vorher einfach eine 3er Dose anschließen.

Wieviele Stecker benötige ich?

Ein Blick in den Sicherungskasten verrät Ihnen, welche Räume und Geräte bereits auf einer Sicherung zusammenliegen. Es ist ausreichend pro Sicherung einen Stecker in einem der Räume zu benutzen.

Preise

3 Stk. 7 € zzgl. Porto

6 Stk. 12 € zzgl. Porto

Die Stecker können bei uns telefonisch oder per Mail bestellt werden.

Lesen Sie dazu das EMJournal 50 und den EM Mondkalender 39.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.