Was jeder selbst tun kann?

Wenden Sie selbst EM an

Fangen Sie mit EM an einem Punkt an. Bringen wir einmal EM in ein System ein, dann wirkt es sich auf alles Weitere aus. Wir empfehlen bei einem Punkt zu starten und langsam in alle Anwendungsmöglichkeiten hineinzuwachsen.
Wo möchten Sie beginnen?

  • Möchten Sie mit EM Ihren Garten verbessern?
  • Möchten Sie ein gesünderes Wohnklima?
  • Möchten Sie Ihre Darmgesundheit fördern?
  • Möchten Sie Ihre Haustiere behandeln?
  • Möchten Sie einen Baum sanieren?
  • Möchten Sie Ihren Abfall zur Ressource werden lassen?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten mit EM zu beginnen. Lassen Sie sich von den Erfahrungsberichten unseres EMJournals inspirieren.

Wo bekomme ich EM?

Die einzige deutsche lizensierte Firma nach den Forschungsergebnissen der EMRO, ist die EMIKO in Meckenheim. Hier bekommen Sie alle original EM® Produkte.

Werden Sie Mitglied im EM e.V.

Sie bekommen das EMJournal & den EM Mondkalender als Mitgliedsabonnement quartalsweise zugeschickt. Sie vernetzen sich und ermöglichen uns die Arbeit in der Redaktion, der Beratung und in den Projekten.
Alle Vorteile einer EM e.V. Mitgliedschaft auf einen Blick…

Spenden Sie etwas!

Sie unterstützen unseren Einsatz bei Baumsanierungen, Gewässersanierungen und der Katastrophenhilfe. Denn trotz kostengünstiger, eigener EMa Produktion benötigen wir für größere Einsätze oft hunderte bis tausende Liter EMa – und das mehrfach bis sich das Mileu vor Ort regeneriert hat.
Sie ermöglichen uns mit Ihrer Spende nicht nur Einzelpersonen zu beraten, sondern auch aufwendigere öffentliche Projekte in Angriff zu nehmen.

Informieren Sie sich

Nutzen Sie unser umfangreiches Online-Archiv um Ihr Wissen über Mikroorganismen und über die Möglichkeiten von EM zu erweitern.

Vernetzen Sie sich

In ganz Deutschland haben wir zertifizierte EM Berater und EM Stammtische. Schauen Sie einfach wer bei Ihnen in der Nähe Sie beraten und unterstützen kann. Tauschen Sie Erfahrungen mit den EMlern vor Ort aus und schließen Sie sich zusammen, um auch vor Ort größere EM Projekte anzustoßen.

EM soll in allen Ländern kostengünstig zur Verfügung stehen!

Die Grundlage für all diese Anwendungen ist das EM·1 von der EMRO.
Wir beraten Sie gerne, wie Sie aus EM·1 kostengünstig und qualitativ hochwertiges EMa vermehren können. Denn Prof. Higas Idee zur einfachen Verbreitung von EM liegt uns als Verein am Herzen. Wir brauchen EM dringender denn je, um eine Genesung unserer Umwelt als Lebensgrundlage endlich einzuleiten.