Pressespiegel

Artikel von Andrea de Moll (EM e.V.) im Allgäuer Bauernblatt, Ausgabe 24/2023. Thema: Küchenbokashi – Dünger aus Abfall.

Radiobeitrag des Radio Helsinki aus Österreich mit Gisela Kokemoor vom 01.06.22.

YouTube-Beitrag der Akademie für menschliche Medizin – mit Prof. Spitz & dem EM e.V.

Effektive Mikroorganismen – Hoffnung für unsere Erde?!

Was können Effektive Mikroorganismen zu den Herausforderungen dieser Welt beitragen? Sie sind nicht die Gesamtlösung, aber sie sind ein gut nutzbarer Baustein, weil sie eine erstaunliche Regenerationskraft haben. Werden Effektive Mikroorganismen eingesetzt, aktivieren Sie die lokalen nützlichen Mikroorganismen. Sie tragen so dazu bei, pathogene Organismen zu unterdrücken und die natürliche Mikroflora zu regenerieren. Sie arbeiten auf eine natürliche Weise an Problemen, die unsere Zivilisation mit sich gebracht hat.

Teil 1

Teil 2

Teil 3

Teil 4

YouTube-Interview des Vereins ProVitae mit Ernst Hammes

In diesem Interview hat Ernst Hammes über die Vorteile von Effektiven Mikroorganismen berichtet. Dabei ging es u.a. um die Wirkung von EM im Boden, in der Pflanzenpflege, auf der Haut und im Haushalt.