EM Seminar zur Welt der Schwingungen Teil 1

Teil 1
23.02.2019 – 24.02.2019

Sa: 10-18 Uhr / So: 9-16 Uhr
(Anmeldeschluss: 10.12.2018)

Endlich ist es soweit und Herbert Rohde vom EM e.V. Team hat ein zweiteiliges Seminar zur Welt der Schwingungen zusammengestellt. Dieses Seminar richtet sich an Interessierte, die den Umgang mit dem Pendel, dem Tensor oder der Winkelrute erlernen möchten.
Das Seminar ist in 2 Teile gegliedert. So können die Teilnehmer*innen in der Zwischenzeit üben und erste Erfahrungen sammeln, um im zweiten Teil in eine tiefere Anwendungsarbeit einzutauchen.

  • Schwingungen sichtbar machen – mit Pendel, Tensor & Winkelrute
  • Bauen eines eigenen Tensors
  • Übungen zu Pendel, Tensor & Rutengehen
  • Resonanzen, Schwingungsphänomene
  • Fragetechniken & Pendeltafeln
  • Körperwahrnehmungsübungen, Atmung & geistige Einstellung
  • Praxisarbeit mit EM-Produkten

Teil 2 findet am 15.06. – 16.06.2019 statt.

Seminarort:

Lidicehaus Bremen
Weg zum Krähenberg 33A
28201 Bremen
https://lidicehaus.de

Seminarleitung:

Herbert Rohde & Madita Böer

Seminarbeschreibung:

Schläft ein Lied in allen Dingen,
Die da Träumen fort und fort,
Und die Welt hebt an zu singen,
Triffst du nur das Zauberwort.

(Joseph von Eichendorff)

Entgegen der Interpretation aus der literarischen Welt, sind diese vier Zeilen der Schlüssel zu dem, was wir in diesem Seminar machen wollen, Erstmal: „Alles schwingt“, also das Lied steckt in allen Dingen und solange wir kein Hilfsmittel haben, bleibt es uns in der Regel verborgen. Mithilfe von Pendel, Tensor, Wünschelrute etc. werden wir diesen Schwingungen auf die Spur kommen. In erster Linie wird uns die EM-Schwingung interessieren. Wir machen also sichtbar, was wir sonst nur spüren, aber oftmals nur unzureichend sichtbar machen können. Wir nutzen also Pendel etc. als Hilfsmittel für die Betrachtung der nicht offensichtlichen Seiten der materiellen Welt. Wenn wir es schaffen verschiedene Schwingungen so zu kombinieren, daß diese in Resonanz gehen, entsteht etwas neues – ein neues Lied und damit stellt sich die Frage, ob EM oder die EM-Schwingung das Zauberwort ist, bei dem die Welt anfängt zu singen?

Das Seminar wendet sich an alle, die sich stärker mit dem Phänomen der Schwingungen, insbesondere EM, auseinander setzen wollen. Diejenigen, die schon über Erfahrungen mit dem Pendel verfügen, sollten die Bereitschaft haben, neue Zugänge und auch Abgrenzungen zuzulassen. So wird geistiges Pendeln kein Thema sein. Zwar werden wir uns auch mit Fragestellungen und Antworten beschäftigen, insbesondere mit Pendeltafeln, aber nur zur Übung und soweit es für Einordnung von Mitteln (Keramikpulver, Mineralien etc) notwendig ist.

Das Seminar ist extra in zwei Teile geteilt. So bleibt auch dem Anfänger/der Anfängerin genügend Raum für den eigenen Zugang. Pendeln kann jeder! Ob jemand aber einen Zugang dazu bekommt, hängt von vielen Faktoren ab. Nicht zu viel Denken und erwarten, ist eine gute Strategie. Deshalb werden wir auch immer wieder Übungen machen, die uns vom Denken wegholen und uns mehr ins Spüren kommen lassen. Zwischen den Seminaren bleibt dann, für diejenigen, die beide Teile mitmachen, genügend Zeit für eigene Übung und Hausaufgaben. Im zweiten Teil werden wir das Thema dann vertiefen und uns auch mit Radiesthäsie und Geomantie beschäftigen.

Wer sich dem Pendeln nähern will, sollte folgenden Satz immer im Hinterkopf haben:

„Du kannst es nicht machen, aber ohne Dein zutun wird es nicht gelingen“

Wer also das Machen loslassen und sich auf die Spur begeben will, wie es gelingen kann, ist herzlich willkommen.

Hinweis nach dem HPG: Dies ist kein Seminar zur Diagnose und Therapie von Befindlichkeitsstörungen auf körperlicher, seelischer oder geistiger Ebene.

Mitzubringen:

Jeder Teilnehmer/ jede Teilnehmerin benötigt ein eigenes Pendel – bitte mitbringen.
Wer auch über einen Tensor verfügt, kann ihn ebenfalls mitbringen.
Alle anderen bauen sich ihren Tensor im ersten Teil des Seminar selber.

Kursgebühren:

180 € Vollmitglieder (Teil 1)
240 € Ohne Mitgliedschaft / Fördermitglieder (Teil 1)
Preise inkl. Verpflegung / zzgl. Übernachtung (Zimmerpreise finden Sie im Anmeldebogen)

Zum Anmeldebogen Schwingungsseminar

Kategorie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.