Pilzanbau im eigenen Garten

Sa. 24.06.2023 – 11-13.30 (Webinar)

Flora und Fauna sind jedem geläufig, doch das Reich der Funga ist für viele noch Neuland. Dabei ist die Welt der Pilze so faszinierend: Pilze leben in einer symbiotischen Beziehung mit Pflanzen, an deren Wurzeln sie sich ansiedeln, und bilden ein weitreichendes unterirdisches Netzwerk aus.

Um in den Genuss von leckeren Pilzen zu kommen, braucht es etwas Geduld und das nötige Wissen: Sabine Hörnicke, Pilzwirtin und geprüfte Trüffelsachverständige zeigt Möglichkeiten auf, Pilze im eigenen Garten, sogar auf dem Balkon und der Terrasse anzubauen. Sie erläutert, wie Impfbrut zu Hause erzeugt werden kann, welche Substrate für Streu- und Holzzersetzer die richtigen sind, um eine ertragreiche Ernte zu bekommen.

Seminarleitung:

Miriam Schwenker

Kursgebühren:

Kosten: 50 €, Vollmitglieder 30 €

Anmeldung:

Melden Sie sich einfach über unser Kontaktformular an:

Die Zugangsdaten zum Webinarraum von Zoom erhalten Sie nach Bezahlung per Email.



    Sie wollen an einem Webinar teilnehmen? Dann können Sie uns hier Ihr Interesse daran mitteilen.

    Ja, ich bin an einem Webinar interessiert.

    Antispam-Abfrage:

    Bitte geben Sie die richtige Lösung auf die folgende Frage ein. Wir versuchen damit Spam zu vermeiden. Danke!

    Kategorie

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert