Mit EM die gesundheitlichen Folgen von Wärmedämmungen aus Kunststoffen minimieren

Mit vorwiegend Glas und Holz prägen natürliche Materialien diesen Neubau von Jürgen Feistauer.

Ärzte warnen vor hohem Gesundheitsrisiko durch stark gedämmte Häuser Das Deutsche Ärzteblatt warnte bereits 2002 vor einer Zunahme von Allergien bis hin zum Asthma, alles nachweislich durch Wärmedämmungen der Hausfassade… Weiterlesen

Das rote EM-Einfamilienhaus

Im Mai 2008 berichtete Gabriella Höfler, damals im Vorstand, heute Präsidentin des Schweizer EM Vereins, über ihren ersten umfassenden Einsatz der EM-Technologie beim Bau eines Einfamilienhauses. Da es sich um… Weiterlesen