Alter Baum trägt nach Bokashi-Gabe

Im EMJournal 10 vom November 2004 berichtete unser Mitglied Waltraut Althaus von ihrem überraschenden Erfolg mit einem alten Nussbaum. Von ähnlichen Erfahrungen mit (Obst-)Bäumen wurde seitdem immer wieder berichtet.

„Vor drei Jahren sind wir in Marburg in das Elternhaus meines Mannes eingezogen, das von einem rund 1000 qm großen Garten umgeben ist. Ein Walnussbaum, von dem meine Schwiegermutter stets sagte, er trage, seit er steht, kaum bis keine Nüsse (rund 50 Jahre lang schon), allenfalls mal 10 bis 20 Nüsse, obwohl in der Nachbarschaft rundum ebenfalls art-gleiche Bäume stehen und die Bestäubung durch genügend Insekten immer sicher gestellt war und ist. Mehrfach hat meine Schwiegermutter den Wunsch geäußert, ihn zu beseitigen. Da ich Walnüsse aber zu schätzen weiß, wollte ich ihm noch eine Chance geben. Also begrub mein Mann im letzten Jahr rund um diesen Baum EM-Küchenbokashi aus eigener Produktion – und siehe da: In diesem Jahr hängt er ganz voller Nüsse!!

50 Jahre lang trug dieser prächtige Walnußbaum kaum oder gar nicht. Im Herbst 2003 wurde er mit EM-Küchenbokashi versorgt und dankte es mit erstmalig üppiger Ernte schon im nächsten Jahr.

Pit Mau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.