Wärme & EM – Der erste EM-Keramik Speicherofen in der Schweiz

Kennen Sie das Wohlgefühl, das sich einstellt, wenn Wärme beim Sitzen über Gesäß und Rücken gleichmäßig und sanft in den Körper dringt? Ein leichtes Kribbeln in der Rückenmuskulatur spürbar wird, wenn die Infrarotstrahlen in die tieferen Schichten des Körpers wandern? Eine solche Erfahrung kann Ihnen ein ortsfest gesetzter Speicherofen vermitteln.

Er erzeugt lang anhaltende, milde Strahlungswärme und ein gesundes Raumklima. Es ist ein Abenteuer, den ersten mit EM Keramikpulver und EM-Keramik Kacheln bestückten Speicherofen in Auftrag zu geben, entwerfen und bauen zu lassen.

Ein Kachelofen ist ein Kulturgut, eine Wärmequelle der besonderen Art. Er ist ein individuell an unsere Einsatzverhältnisse und unseren Geschmack angepasstes Heizsystem. Er wurde sorgfältig geplant und durch den Hafnermeister vor Ort mit viel Geduld und handwerklichem Können realisiert. Es war ein Erlebnis, zu sehen wie der Ofen Tag für Tag größer wurde und Form annahm. Es ist ein von Meisterhand gefertigter Kachelofen mit großer Speichermasse entstanden, der stundenlang für die berühmte „Kachelofenwärme“ sorgt.

Neu und einzigartig sind die aus Lehm und EM Keramikpulver von der Firma Schädler Keramik AG in Liechtenstein in Maßarbeit vorgefertigten Wand- und Sitzkacheln. Diese wurden vor Ort sorgfältig eingebaut und verwandelten unseren Ofen zum Schmuckstück und Zentrum des Hauses! Durch die richtige Auslegung des Brennraumes und der Abgaszüge haben wir nun einen Ofen mit hohem Wirkungsgrad und bestmöglicher Umweltverträglichkeit. Das Beschicken des Ofens mit den duftenden Buchenholzscheiten ist ein Ritual, das wir nicht mehr missen möchten. Nach dem Anzünden übernimmt die komfortable, automatische Verbrennungsluftsteuerung den Heizvorgang und wir können sorglos die sich langsam entfaltende Wärme genießen. Nach zwei Jahren Erfahrung und hautnahen Tests sind wir nicht nur von der Kachelofenwärme, sondern auch von der Wirkung des EM Keramikpulvers im Kachelofenbau überzeugt. Wir stellen fest, dass ein sanfter Temperaturanstieg und ein gleichmäßiger Energieeintrag durch die Kombination von Wärme und EM erreicht werden. Die Kachelofenwärme in Synergie mit dem eingearbeiteten EM Keramikpulver bewirkt einzigartige Effekte.

Die Wärme, bzw. Infrarotstrahlen fühlen sich seidig, ausgewogen und sanft an. Sie dringen nicht nur tief, sondern lösen durch Ihre angenehme Strahlungswärme Verhärtungen und Muskelverspannungen. Vor allem stellt sich beim Aufenthalt in der Nähe des Ofens eine tiefe Ruhe und Gelassenheit ein, die wir bis jetzt bei keiner anderen Heizquelle wahrnehmen konnten. Bei unserem Speicherofen wurde vom Hafnermeister EM-Keramikpulver (Super Cera) eingearbeitet. Diese Keramik wirkt aufgrund von Resonanzschwingungen und langwelliger Infrarotstrahlung. Sie aktiviert und fördert vorhandenes Mikroleben. Unsere Erfahrungen bestätigen, dass in Verbindung mit EM Keramik die vom Ofen gespendeten Strahlungswärme ein energetisch einheitliches, harmonisches Klima schafft, ein Klima, das regenerativ wirkt, antioxidative Prozesse fördert und uns in unserer Haut wohl fühlen lässt.

Die Zahl der Hauterkrankungen hat in den letzten Jahren dramatisch zugenommen. Hautprobleme wie Pusteln, Abszesse, Ekzeme, Neurodermitis und Psoraisis sind bald allgegenwärtig. Die bei herkömmlichen Heizsystemen benötigte höhere Raumtemperatur, das Temperaturgefälle und die hohe Luftzirkulation sind der Haut nicht gerade zuträglich. Wir konnten beim Sitzen am Ofen bzw. beim Aufenthalt in der Nähe des Ofens spüren, wie sich die Haut beruhigt, Hautirritationen abnehmen und ein allfälliger Juckreiz abklingt. Wir sind überzeugt, mit diesem Ofen nicht nur für unsere Haut sondern auch für unsere Gesundheit etwas Tiefgreifendes getan zu haben.

Das Wort „Kachelofen“ verband ich im Geiste stets mit Grün, wuchtig und teuer! Seit zwei Jahren steht dieses Wort nun für höchsten Wärme- und Wohlfühlgenuss. Mit dem EM-Speicherkachelofen haben wir das Element „Feuer“ wieder gut sichtbar ins Zentrum des Hauses geholt. Die vom Holz gespendete Wärme bleibt uns durch die Speicherkraft des Ofens und die gute Isolation des Hauses tagelang erhalten und wir genießen sie körperlich und seelisch.

Willy Küttel, Engelberg (CH)

Kontakte: 

EM Keramik Wand- und Sitzkacheln: Schädler Keramik
www.schaedler-keramik.com

Ofenbau, Ausführung, Hafnerarbeiten: Dillier Feuer + Platten AG,
www.dilliersarnen.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.