Humus und Bodenleben Teil 12

befestigte Kupferdrähte

Bodenbearbeitungsgeräte und -werkzeuge aus Kupfer Victor Schauberger entdeckt die Bedeutung von Kupfer für den Boden Victor Schauberger, der geniale Mensch und Erfinder, akzeptierte die konventionelle Bodenbearbeitung mit Pflug, Egge und… Weiterlesen

Hochwertiges Gesteinsmehl und EM

Landwirtschaft Fachtagung

Fachtagung für die Landwirtschaft in Reiden (Schweiz) Das Thema der diesjährigen Informationsveranstaltung befasste sich mit dem „Einsatz von Effektiven Mikroorganismen und Steinmehl“ auf dem Bauernbetrieb und der Aufwertung der Gülle… Weiterlesen

Humus und Bodenleben Teil 12-2

Regenwurm

Die reduzierte Bodenbearbeitung Im EMJournal 25 und 26 erschien der erste Teil der „reduzierten Bodenbearbeitung”. Darin wurden verschiedene Verfahren der reduzierten Bodenbearbeitung sowie deren Vor- und Nachteile für das Bodenleben… Weiterlesen

Humus und Bodenleben Teil 13

Franz Brunner zeigt den gelockerten Boden und den festen, jedoch nicht verdichteten Unterboden.

In diesem Abschnitt unserer Serie möchten wir Betriebe vorstellen, denen es gelungen ist, einen Beitrag zur Erhöhung von Humus und Bodenleben zu erreichen. Ähnlich wie es Kretschmann und Behm geglückt… Weiterlesen

Revitalisierung einer Obstwiese

Gerade bei gemeinnützigen Projekten ist die gute Zusammenarbeit verschiedener Personen, Institutionen und Organisationen von großer Bedeutung. So auch in diesem Fall, wo es um die Hilfe für eine kümmernde Streuobstwiese… Weiterlesen

Humus und Bodenleben für Klein- und Hobbygärtner

Das Hügelbeet

Allgemeines zur neuen Artikelserie Welcher Klein- bzw. Hobbygärtner wünscht sich nicht einen fruchtbaren Boden mit einem hohen Humusgehalt, einer regen Regenwurmfauna und einem hohen Wasserspeichervermögen? Aus einem solchen wachsen Pflanzen… Weiterlesen

Humus und Bodenleben für Klein- und Hobbygärtner

Ein Hochbeet mit vor Ort nutzlos vorhandenen Rundhölzern, ebenfalls 5 m x 1,80 m x 0,70 m

Hoch-, Hügelbeete und Terrassen für Klein- und Hobbygärtner Das Hügelbeet Hoch- und Hügelbeete sowie Terrassen haben verständlicherweise Vor- und Nachteile, je nachdem, an welchem Standort sie sich befinden. Es ist… Weiterlesen

Urgesteinsmehl mit EM

Urgesteinsmehl mit EM

In diesem Frühjahr wird es ein neues Produkt geben, das sicher alle Gartenfreunde interessieren wird, nämlich ein Urgesteinsmehl aus den Österreichischen Alpen, das mit Effektiven Mikroorganismen (EM·1®) angereichert ist. Der… Weiterlesen

Die optimale Stickstoffversorgung der Kulturpflanzen

Pflanzen können Aminosäuren auch übers Blatt aufnehmen,deshalb empfiehltsich die Düngung sowohl über dann Boden als auch übers Blatt.

Die Nährstoffversorgung und somit das Wachstumspotenzial der Kulturpflanzen hängt stark von ihrer Stickstoffversorgung ab. Stickstoff ist der Motor der Nährstoffdynamik. Ohne das Einsetzen des Stickstoffflusses kommen die verfügbaren Hauptnährstoffe und… Weiterlesen

Aufforsten… in den bolivianischen Anden – ein sozial-ökologisches Projekt

... und heute: Die Mühen der kontinuierlichen Wiederaufforstunghaben sich gelohnt.

Mit dem ökologischen Jugendzentrum im bolivianischen Anden-Hochtal von Cajamarca wird ein beispielhafter Beitrag zur Biodiversität, zum Klimaausgleich und zur Umweltpädagogik geleistet. Dort haben 1990 auf Erosionsland in 3200 m Höhe… Weiterlesen

Zuckerrüben-Vinasse: Feinkost für die EM

Aus dem dichten Programm des Humussymposiums im September 2013 in Baden Württemberg möchten wir in den kommenden EMJournalen einzelne Beiträge vorstellen. Leider ist es nicht möglich, die gesamte viertägige Veranstaltung… Weiterlesen

Kohle in die Erde! Bericht über das Humussymposium am Oberrhein

Hochwertiger Dünger: Bokashi aus Weintrester

Manch einer mag bedauert haben, dass das Humussymposium um ein Jahr verschoben wurde; vermutlich wäre es damals aber nicht so vielfältig, substantiell, detailliert und selbstbewusst gewesen, wie es sich nun… Weiterlesen