Erfahrungsbericht: Die kluge Katze / Israel: Gurkensamen mit/ohne EM

Die kluge Katze Die Katze unserer Freundin hatte ein gesundheitliches Dauerproblem: Da sie mit der Flasche aufgezogen werden musste, bedurfte sie einer jährlichen Aufbau-Spritze, um ihr Immunsystem zu stabilisieren. Von… Weiterlesen

Ein ungewöhnlicher Heilungsverlauf durch EM·1

Ein junger Mann erkrankte an einer erworbenen Steißbeinfistel. Diese kann entweder durch eine Haarbildungsstörung, die zu einem Fremdkörpergranulom in der Haut führt und sich sekundär durch normale Hautkeime infiziert, oder… Weiterlesen

Vom Blumen- zum EM-Gemüseladen

Geschmack wie zu Großmutter's Zeiten: Die drei Töchter bei der Ernte der mit EM gewachsenen Erdbeeren

Im vorigen EMJournal berichteten wir über den Biobetrieb Pfister im Zollernalbkeis. Nicht weit entfernt, im gleichen Landkreis, hat sich in dem Städtchen Schömberg ein kleines Blumengeschäft zu einem veritablen EM-Laden… Weiterlesen

Humus und Bodenleben für Klein- und Hobbygärtner, Teil 3

Hoch- und Hügelbeete Wir wünschen, dass die LeserInnen mit unseren Vorschlägen so autark wie möglich werden. Das Gärtnern auf höherem Niveau soll diese Idee nur noch attraktiver machen, nämlich zumindest,… Weiterlesen

Auf den Spuren von EM in Kamerun – Teil 2

Der Strand von Kribi: eine Oase der Erholung nach zwei Wochen Reisen durch Kamerun

Im Februar dieses Jahres führte eine Reise des EM e.V. zum ersten Mal nach Afrika, an die Westküste, fast an den Äquator – in die Republik Kamerun. Möglich wurde sie… Weiterlesen

Community-Gärten in den USA

Die meisten Community Gärten sind auf dem Grund abgerissener Häuser entstanden, in der oft tristen Umgebung eine Labsal für Auge und Seele.

Community-Gärten in den USA In den 1970er Jahren entstanden in den vernachlässigten Vierteln amerikanischer Großstädte getthoisierte Stadtteile wie die Bronx oder Harlem. Heruntergekommene und verlassene Gebäude gingen oft in Flammen… Weiterlesen

New York grüner machen

Selbst in den Töpfen auf dem Platz vor dem Flatiron Building in Manhattan könnte Bokashi eingebracht werden.

Die kleine Firma „Vokashi“ prozessiert erfolgreich Küchenabfälle im „Big Apple“ und hilft dabei der Stadt, ein grüneres Image zu gewinnen. Zumindest aus alten Filmen kennt man die runden amerikanischen Blech-Mülltonnen… Weiterlesen

Hochwasserhilfe 2013

Deggendorf, Ortsteil Fischerdorf: Schillernde Öllachen, die Keller, Wohnungen und Böden verseuchen.

Die erste Hilfsaktion des frisch gegründeten EM e.V. war die Unterstützung zweier Gemeinden an der Elbe in Sachsen-Anhalt nach der Hochwasser-Katastrophe im Sommer 2002. Mit nur wenigen Mitgliedern und kaum… Weiterlesen